Strandryddeuka 5. - 20. September

Strandryddeuka 5. - 20. September

Aufgrund des Coronavirus wurden in der ersten Hälfte des Jahres 2020 nur sehr wenige Aufräumarbeiten in unserer Region durchgeführt. Jetzt haben Sie die neue Möglichkeit, gemeinsam die Küste, Wasserläufe und Flüsse in Mittelnorwegen zu räumen.

Keep Norway Clean lädt zu einer nationalen Aufräumwoche vom 5. bis 20. September ein, als Ersatz für die Strandaufräumwoche, die in diesem Frühjahr abgesagt wurde.
Es gibt immer noch Einschränkungen im Zusammenhang mit der Korona. Wir verweisen daher auf den Leitfaden zur sicheren Strandreinigung, der von Keep Norway Clean erstellt wurde. Lesen Sie mehr über ihre Empfehlungen für sichere Gestaltung von Aufräumarbeiten hier.

ReMidt ​​IKS möchte zu saubereren Stränden in unseren Gemeinden beitragen und setzt die Zusammenarbeit mit den anderen Abfallentsorgungsunternehmen in Mittelnorwegen und "Keep Central Norway clean" fort. Gemeinsam wurden uns auch in diesem Jahr Mittel der norwegischen Umweltbehörde zur Sammlung und Behandlung der Abfälle zugewiesen.

Willst du putzen

Unabhängig davon, ob Sie abholen oder selbst liefern möchten, bitten wir Sie, Folgendes zu tun:

Vor der Aktion:

  • Registrieren Sie Ihre Aktion in Ryddeportalen - Ryddeund verknüpfen Sie Ihre Aktion mit ReMidt ​​IKS, wenn Sie sie registrieren.
  • Lesen Sie die Empfehlungen für sichere Reinigung von Keep Norway sauber.
  • Sie können sich selbst an alle unsere Recyclingstationen liefern lassen oder die Beutel neben Ihren eigenen Abfallbehälter stellen, dann bringen wir sie zur nächsten Entleerung. Gilt nur für die Verwendung von gelben Strandreinigungsbeuteln für den Abfall.
  • NB! Größere Artikel müssen direkt an die Recyclingstation geliefert werden, wir können diese nicht im normalen Linienverkehr mitnehmen.
  • An allen unseren Recyclingstationen können Sie kostenlose Reinigungsbeutel abholen.

Nach der Aktion:

  • Stellen Sie die Beutel neben Ihren Restmüllbehälter oder liefern Sie sie selbst an eine unserer Recyclingstationen. Denken Sie daran, einem der Renovierer am Bahnhof zu melden, dass Sie Strandabfälle mitbringen, damit er die eingehenden Mengen registrieren kann.
  • STRANDREINIGUNGSABFÄLLE SOLLTEN NICHT AN ODER AN EINEM SAMMLUNGSPUNKT FÜR FREIZEITRENOVIERUNG ABGELEGT WERDEN!
  • Registrieren Sie auch die Mengen und andere Ergebnisse der Aktion im Clearing-Portal - "Löschen"

Vielen Dank für Ihren Beitrag!